Über uns

Hier stellen wir den Verein Gender /Queer e.V. vor.

Du findest hier Informationen zu diesen Themen:

Aktivitäten 

Einrichtungen

Verein

Gender/Queer e.V. macht verschiedene Dinge.

Die einzelnen Dinge findest Du auf der Seite Aktivitäten

Es sind unter anderem Veranstaltungen, Projekte und Veröffentlichungen.

Aktivitäten

Gender/Queer e.V. macht Veranstaltungen. Veranstaltungen finden einmal statt.
Gender/Queer macht außerdem Projekte. Projekte dauern eine längere Zeit.
Und Gender/Queer veröffentlicht: Broschüren, Comics, Bücher, Radio-Padcasts und Videos.

Veranstaltungen, Projekte und Veröffentlichungen sind Aktivitäten des Vereins.

Die Aktivitäten sind feministisch und queer.
Das bedeutet: Sie sind für die Gleichberechtigung aller Geschlechter: von trans* und inter* Personen und Frauen* und Männer* und denen, die kein Geschlecht für sich wollen.

Die Aktivitäten sind inklusiv.
Das bedeutet: Menschen mit und ohne Behinderungen sollen gut zusammenleben. Friedlich, respektvoll und gerecht.

Die Aktivitäten sind anti-rassistisch.
Das bedeutet: Es ist falsch, dass manche Menschen schlechter behandelt werden als andere. Wegen ihrer Herkunft, ihrem Aussehen, ihrer Sprache oder ihrer Religion.

Die Aktivitäten sind anti-kapitalistisch.
Das bedeutet sie sind gegen Klassen und ungerechte Wirtschaft.

Die Aktivitäten sind für alle Geschlechter und sexuellen Orientierungen. 
Es sind sex-positive Projekte 

Und all dies zugleich! 
All dies zugleich heißt in schwerer Sprache: intersektional.

Einrichtungen

Gender/Queer e.V. betreibt außerdem zwei Einrichtungen. Einrichtungen sind feste Gruppen mit einem eigenen Namen. Sie heißen: iQt und Zsimt. Unten gibt es Links mit mehr Infos.

Bei Gender Queer arbeiten derzeit alle Gruppen in schwerer Sprache. 
Oft auch auf Englisch.

Es können neue Gruppen gegründet werden.

Die Gruppen können in einfacher oder schwerer Sprache arbeiten.

Ganz wie sie möchten.

Logo íQt

Institut für Queer Theorie

Am Institut wird über Geschlecht und Sexualität geforscht. Es wird politisch diskutiert. Es gibt öffentliche Veranstaltungen. Bei den Veranstaltungen geht es um Queer – bezogen auf Wissenschaft, auf Weiterbildung, auf Aktivismus oder Kunst.   

Logo ZSIMT

Zsimt – Zentrum für soziale Inklusion, Migration und Teilhabe  

ZSIMT Berlin bietet Bildung und Beratung für Menschen und Organisationen an. Wir helfen Behörden, Unis, Firmen und Vereinen. Ziel ist, dass sich alle Bürger*innen, Kund*innen, Studierenden und Mitarbeiter*innen willkommen und wohl fühlen.

Verein

Gender Queer e.V. ist ein Verein.

Ein Verein ist ein Zusammenschluss von Menschen, die gemeinsam etwas tun.

Sie verfolgen gemeinsam einen Zweck.

Wenn dieser Zweck für die Gesellschaft nützlich ist, heißt dies “gemeinnützig”. 

Du kannst Mitglied werden.

Mehr dazu auf der Seite Macht mit.

Unser Verein ist vom Staat als gemeinnützig anerkannt.

Du kannst Geld spenden.

Für dieses Geld musst Du keine Steuern zahlen. 

crossmenuchevron-down